Schülerworkshop

Handel With Care

Aktiv-Tage für Jugendliche ab der 10. Klasse
23. und 30. April 2016
jeweils 10 – 17 Uhr
Zoogesellschaftshaus, 60316 Frankfurt

Artensterben!? Ja, überall auf der Welt wird ein kontinuierlicher Rückgang an Biodiversität beobachtet. Bei „Handle with care“ erfahrt ihr, was die Gründe sind, was aktuell dagegen getan wird und was jede und jeder selbst tun kann!
An zwei Aktiv-Tagen bieten wir Impulse, Austausch und Workshops zu verschiedenen Aspekten der Biodiversität, ihrer Bedeutung für unser Leben und zu aktuellen Initiativen und Beteiligungsmöglichkeiten. Was ist der Zusammenhang zwischen Gorillas in Afrika und meinem Handy? Was hat „virtuelles Wasser“ mit Biodiversität zu tun? Wie wird Artenvielfalt in der Praxis untersucht?

Zum Öffnen / Drucken
Klick auf das Bild. PDF-Datei
Handle with Care
 
Der Fokus wechselt von lokal zu global und lädt zur Diskussion über alltagstaugliche Handlungsmöglichkeiten ein. Am zweiten Tag lernen wir Elemente und Methoden der Kampagnenarbeit kennen, überlegen, was wichtige Botschaften zur Bewahrung der Biodiversität sind, und setzen gemeinsame Kampagnenideen in verschiedenen Workshops praktisch um.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Teilnahmevoraussetzung ist der Besuch
beider Tage!


Eine verbindliche Anmeldung bitte bis
06 . April 2016 an:

Frau Bettina Keller
T +49(0)69 . 17 41 526-13
keller@evangelische-akademie.de

Veranstaltungsort:
Zoogesellschaftshaus
Alfred-Brehm-Platz 16, 60316 Frankfurt

 

 

Zurück zu den Sonderaktionen